Arbeitsgeber 2017

APOTHEKE AM BEHNHAUS

Dr. Rudi Alisch e.K.
Königstr. 14
23552 Lübeck

Telefon: 0451 - 79 96 90
Telefax: 0451 - 79 96 95
info@apotheke-am-behnhaus.de

Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
08:00 bis 18:00 Uhr
Samstag:
09:00 bis 13:30 Uhr

Parken Sie kostenlos eine Stunde im St. Marien Parkhaus ab einem Einkauf* von 25 € in unserer Apotheke (mit gültigem Parkschein).
Die Entfernung zur Apotheke beträgt zu Fuß nur ca. 300 m.
* keine Rabattierung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln und Rezeptzuzahlungen

»  Beratungsclips

Informieren Sie sich jetzt!

Zu den Beratungsclips

»  Aktuelle Angebote

Hier sparen Sie!

Zu den Angeboten

»  Shop

Eigenprodukte Behnpott®

Zum Shop



Herzlich willkommen bei der Apotheke am Behnhaus in Lübeck




Hier den Coupon downloaden

Aktuelle Hinweise zum Corona-Virus

Botenservice


Wir sind schneller als die Versandapotheken!
Bei uns bis 16 Uhr ein Medikament bestellen und es wir Ihnen am selben Abend geliefert*.

*Lieferfähigkeit vorausgesetzt

So können Sie sich schützen!


2 Meter Abstand
Auf Handschlag verzichten
Flächen desinfizieren
Nicht ins Gesicht fassen
Hände mit Seife waschen (30 sek.)
In die Armbeuge niesen
Hier aktuelle Informationen rund um das Thema Gesundheit, zu unseren Veranstaltungen, unseren Shop für unsere Eigenartikel und aktuelle Angebote nach dem Motto: „immer für Sie da“ – ob in unserer Apotheke, telefonisch, per E-Mail und auf unserer Homepage.

»  Medikamente reservieren

Zustellung organisieren (Botendienst*, Sendung, Abholung).
Preise können in der Apotheke tagesaktuell günstiger sein **.

** ausgenommen verschreibungspflichtige Medikamente, Zuzahlungen und Bücher
* Liefergebiet aktuell: Großraum Lübeck, d.h. Kücknitz, Bad Schwartau, Seeretz, Stockelsdorf mit umliegenden Dorfschaften u. Haffkrug

Ihre reservierten Medikamente können wir in unserem Liefergebiet (Großraum Lübeck, d.h. Kücknitz, Bad Schwartau, Seeretz, Stockelsdorf mit umliegenden Dorfschaften u. Haffkrug) ab einem Mindestbestellwert von 25,00 € durch unseren Botendienst ausliefern. Unter 25,00 € Bestellwert berechnen wir eine Auslieferungspauschale von 5,00 €. Die Lieferung in unserem Liefergebiet erfolgt bei Bestellung Montag - Freitag bis 16.00 Uhr noch am selben Tag, sofern die Ware am Lager ist.

Medikamente reservieren



Slide 1

Sliderbild

Slide 2

Sliderbild

Slide 2

Sliderbild














Gesundheits-News



Selbstverletzung digital

Hinter dem „Ritzen“ oder anderen Formen von Selbstverletzung stecken in aller Regel ernste seelische Probleme. Das gilt auch für eine neue, vor allem unter Jugendlichen verbreitete Art der Selbstverletzung: die digitale Selbstverletzung. Selbst-Mobbing weit verbreitet ...

[mehr]

15.01.2021 | Von: Sara Steer | Foto: Peter Snaterse/Shutterstock.com


Die Syphilis geht um

Die Syphilis ist in Deutschland weiter auf dem Vormarsch. Mit 7889 Fällen wurde 2019 ein neuer Höchstwert erreicht, meldet das Robert Koch-Institut (RKI), und die Zahlen steigen seit 2010 kontinuierlich. Mit Kolumbus in die Alte Welt Franzosenkrankheit, Hurenkrätze,...

[mehr]

14.01.2021 | Von: Dr. med. Sonja Kempinski | Foto: Jarun Ontokrai/Shutterstock.com


So schluckt das Baby seine Arznei

Der Geschmack ist oft übel, die Dosierung knifflig — Kleinkindern und Babys Medikamente zu verabreichen, ist gar nicht so einfach. Folgende Tipps machen es Kindern und Eltern leichter. In den Mund träufeln — aber richtig Babys bekommen ihre Arzneien oft in...

[mehr]

13.01.2021 | Von: Dr. med. Sonja Kempinski | Foto: pawat kueakoolsataporn/Shutterstock.com


Behindern Tablets die Sprachentwicklung?

Eltern sollten die Bildschirmzeiten ihrer Kleinkinder gut im Auge behalten. Neuen Untersuchungen zufolge weisen Vorschulkinder, die lange Zeiten an Tablet oder Smartphone verbringen, Veränderungen im Gehirn auf. Und zwar vor allem in Bereichen, die für die Sprache zuständig sind. Spuren im Gehirn...

[mehr]

11.01.2021 | Von: Dr. med. Sonja Kempinski | Foto: Xolodan/Shutterstock.com